Naturheilpraxis Eva Bernhardt

Warum Naturheilkunde  –  meine Behandlungs-Methoden  –  meine Behandlungs-Grundsätze  –  Therapie-Kosten

 

Warum Naturheilkunde?

Wir Menschen sind Wesen der Natur und unser Körper weiß mit „natürlichen“ Heilmitteln, die direkt aus unserer Erde kommen, sehr gut umzugehen und sie in gesunder Weise für sich zu nutzen.
Die Kraft der Natur um uns ist ebenso in uns lebendig. Die Natur ist unendlich kreativ, vielfältig, intelligent, wächst und entfaltet sich unaufhaltsam, wirkt heilsam und erfrischend für Gemüt und Körper und setzt sich immer durch. Alles, was in uns ist, findet auch seine Entsprechung im Außen und somit ist tatsächlich “für jedes Leiden ein Kraut gewachsen”.

Mit Naturheilkunde, ganzheitlich angewandt, werden Krankheitssymptome nicht unterdrückt, sondern unsere enormen Selbstheilungskräfte optimal auf körperlicher, wie auch geistiger und seelischer Ebene aktiviert, was eine umfassende Ausheilung begünstigt und fördert.

Die Zielrichtung dabei ist, den Körper in seinen natürlichen Grundzustand von Kraft, Vitalität und Gesundheit zu führen.

Das bedeutet, dass man frei von Krankheitssymptomen und frei von einer regelmäßigen Therapieanwendung oder Medikamenteneinnahme werden kann.
Die Möglichkeiten und Grenzen meiner Arbeit mit Naturheilmethoden sind mir bewusst.

Ganzheitliche Therapie schließt die Schulmedizin mit ein und befürwortet ein gesundes, verantwortungsbewusstes Miteinander zum größten Wohle des Patienten.

 

Wer den Weg zur Natur findet, findet auch den Weg zu sich selbst – zu seiner Quelle der Kraft & Heilung. ♥

Eva Bernhardt

 

Meine Behandlungs-Methoden

Umfassende und ausführliche Anamnese
Energetisch-geistige Heilweisen

Hypnose

Geistheilung

Körper- und Seelen-Readings

Quanten-Zentrierung

Visions-Therapie (EVT)

Neue Homöopathie

Reiki-Meister

Metamorphische Methode

 

Meine Behandlungs-Grundsätze

Jeder Patient wird über eine ausführliche Anamnese und die Austestung aller Organe und/oder ein Körper-Reading genau untersucht, bevor ich ein naturheilkundlich-integratives Behandlungs-Konzept empfehle und durchführe.
Eine Erstbehandlung dauert in der Regel 1 bis 2 Stunden.
Generell sind je nach Krankheitsbild 3 Therapiesitzungen im Abstand von ca. 1 Monat für einen Behandlungszyklus erforderlich.
Da alle meine Therapieansätze ganzheitlich sind, kann ich Patienten jeden Alters und mit allen Beschwerdebildern therapeutisch unterstützen.
Ein vertrauensvolles Miteinander ist entscheidend für den Behandlungserfolg, daher dürfen mich meine Patienten jederzeit kontaktieren. Telefonate werden nicht extra berechnet.
Datenschutz, Schweigepflicht und Sorgfaltspflicht sind garantiert.

 

Therapie-Kosten

Die Kosten für Behandlungen werden nach der Gebührenordnung für Heilpraktiker (GebüH) berechnet und werden von den privaten Krankenkassen oder entsprechenden Zusatzversicherungen teilweise oder vollständig (je nach Versicherung und Versicherungsvereinbarung) übernommen.

Informieren Sie sich bei Ihrer Krankenkasse, ob und welche Heilpraktiker-Leistungen übernommen werden.

Für Selbstzahler beträgt der Preis je nach Therapieanwendung und Aufwand 40,- bis 60,- Euro für die erste Stunde. Für jede weitere halbe Stunde Behandlungsdauer +20,-€.

Da ich mir viel Zeit für jeden einzelnen Patienten nehmen möchte und der Praxis-Termin-Plan oft sehr voll ist, müssen Termine bis 24h vor dem vereinbarten Behandlungstermin abgesagt werden. Sofern kein triftiger Grund vorliegt, werden 30,- € für Terminversäumnis berechnet.

 

Gesundheit ist bereits da!
In jedem Menschen ist die Vision vollkommenen Glücks und Gesundheit bereits lebendig – es gilt nur, sie zu entdecken und zu verwirklichen. ♥

Eva Bernhardt

 

Naturheilpraxis / Heilpraktiker im Raum Mehring / Altötting / Burghausen / Mühldorf/ Burgkirchen/ Emmerting/ Tittmoning